Signals from Heaven (Gemischtes Bläserensemble)

Signals from Heaven Ein weiteres Werk des 1996 gestorbenen Altmeisters der japanischen Avantgarde liegt nun als Studienpartitur vor. Die ‚Signals from Heaven‘ sind geschrieben für die Bläsergruppe eines konventionellen Orchesters. Die doppelchörige Aufstellung wird im Antagonismus der beiden Signale gespiegelt: das erste begrüsst den Tag, das zweite die Nacht. Noten für: Gemischtes Bläserensemble Notenverlag: Schott […]


Two Arrangements (Viola)

Two Arrangements O Mensch, bewein‘ dein‘ Sünde groß in einem Arrangement für Viola und Klavier von Toshio Hosokawa nach dem Choral BWV 622 aus dem Orgelbüchlein von Johann Sebastian Bach. Die Uraufführung des 6-minütigen Stückes war am 7. Mai 2006 in Amsterdam mit Nobuko Imai, Viola und Ronald Brautigham, Klavier.Lascia ch’io pianga‘ ist das Arrangement […]


Musik Werbenetz


Floral Fairy (Streichensemble)

Floral Fairy Floral Fairy ist ein Auftragswerk des Ictus Ensembles. Es entstand aus Anlass des Filmprojekts ‚Counter Phrases‘ von Thierry De Mey. Insgesamt zehn zeitgenössische Komponisten schufen in diesem viel beachteten Projekt angeregt von den durch Anne Teresa De Keersmacker entwickelten und vom Tanzensemble Rosas realisierten Choreographien neue Werke. Die Uraufführung von Floral Fairy fand […]


wood still says nothing (Stabspiele)

wood still says nothing Atuhiko Gondai hat sich gerade mit seiner im katholischen Glauben verhafteten, rituellen Musik eigene musikalische Räume geschaffen. Die Komposition ‚wood still says nothing‘ ist nach einer Gedichtzeile des koreanisch-christlichen Autors Kim Chi-ha benannt. Noten für: Stabspiele Notenverlag: Schott Japan MDS-SJ1155 Noten Informationen und Preis: wood still says nothing


l'arc-en-ciel (Saxophon)

l'arc-en-ciel In den vergangenen Jahren hat sich Atsuhiko Gondai immer wieder intensiv mit den traditionellen Klostergesängen buddhistischer Mönche beschäftigt. Dabei entstanden fruchtbare Wechselwirkungen mit seinen eigenen Kompositionen. Das Stück ‚l’arc-en-ciel‘ besteht aus sieben Teilen mit jeweils unterschiedlichen Klangabstufungen, die der tibetanisch-buddhistischen Vorstellung von den sieben Farben des Regenbogens nachempfunden sind. Noten für: Saxophon Notenverlag: Schott […]


Serenade (Gitarre)

Serenade Toshio Hosokawa hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Werke für Gitarre komponiert. Ohne Frage übt das vielseitige Saiteninstrument auf den Komponisten eine besondere Faszination aus. Die ‚Serenade‘ für Gitarre solo war Hosokawas offizieller Beitrag für das im November 2004 zum zweiten Mal ausgetragene Gitarren Festival in Turku, Finnland. Noten für: Gitarre Notenverlag: Schott Japan […]


Cross Hatch (Stabspiele)

Cross Hatch Das einminütige Stück ist durchweg traditionell notiert und leicht spielbar. Quartenharmonik und barockähnliche Motorik sind die auffälligen Stilmerkmale, und ein harmonisch überraschender Akkord setzt dieser ‚Bagatelle‘ einen augenzwinkernden Schlusspunkt. Noten für: Stabspiele Notenverlag: Schott Japan MDS-SJ1144 Noten Informationen und Preis: Cross Hatch


Musik Werbenetz


Piano Space (Klavier)

Piano Space Toshi Ichiyanagi, geb. 1933 in Ashiya-Shi (Japan), war Schüler von K. Hirao und T. Ikenouchi und hielt sich 1952-1961 in den USA auf, wo John Cage und Aaron Copland sein Werk beeinflussten. Er komponierte zunächst elektronische und experimentelle Musik, später auch Klavier-, Kammer- und Orchestermusik sowie für traditionelle japanische Instrumente. Bekannt wurde sein […]


Fragmente II (Gemischtes Ensemble)

Fragmente II Das zehnminütige, einsätzige Stück hat Hosokawa für das Kammermusik-Festival in Kuhmo (Finnland) komponiert. Die Spieler müssen mit modernen Spieltechniken vertraut sein.Bei genauer Beachtung der geforderten modernen Spieltechniken erschliesst sich eine farbige, differenzierte Klangwelt mit schnell wechselnden musikalischen Ereignissen. Noten für: Gemischtes Ensemble Notenverlag: Schott Japan MDS-SJ1135 Noten Informationen und Preis: Fragmente II


Re-Turning II (Harfe)

Re-Turning II Hosokawas Kompositionen umfassen Orchesterwerke, Solokonzerte, Kammermusik-werke, Musik für traditionelle japanische Instrumente und Filmmusiken.Die geforderten modernen Spieltechniken dieses sehr virtuosen Harfenstückes erschliessen dem Interpreten und dem Hörer eine farbige, differenzierte Klangwelt mit schnell wechselnden musikalischen Ereignissen, die die Vorliebe fernöstlicher Musik für naturbezogene Bildhaftigkeit widerspiegelt. Noten für: Harfe Notenverlag: Schott Japan MDS-SJ1133 Noten Informationen […]


Family Tree (Sinfonieorchester)

Family Tree Ein weiteres Werk des 1996 gestorbenen Altmeisters der japanischen Avantgarde liegt nun als Studienpartitur vor. In dem im Orchester groß besetzten ‚Family Tree‘ münden die Reflexionen der Sprecherin (in der Partitur in englisch und japanisch) über das Leben ihrer Eltern und Großeltern in einen melancholischen Blick auf die eigene Zukunft. Noten für: Sinfonieorchester […]


Cloudscape (Orgel)

Cloudscape In diesem Werk spielt die Orgel die Rolle der Sho, einer japanischen Mundorgel, die zu den Gagaku-Instrumenten gehört. Die Klänge, die mit der linken und rechten Hand sowie den Pedalen erzeugt werden, sollten als drei Sho angesehen werden, die Musik unterschiedlicher Dimensionen spielen. Diese drei Klangebenen, die sich manchmal zusammenschliessen und miteinander harmonieren und […]


The Köln Concert (Klavier)

The Köln Concert Schott Japan Noten für: Klavier Notenverlag: Schott Japan MDS-SJ150 Noten Informationen und Preis: The Köln Concert


Songs II (Gemischter Chor)

Songs II Das Lied ‚Maru to Sankaku no Uta‘ entstand 1961 als Komposition für Sologesang und Klavier; die Chorversion datiert aus dem Jahr 1984. Noten für: Gemischter Chor Notenverlag: Schott Japan MDS-SJ1081 Noten Informationen und Preis: Songs II


Works for Marimba Duo (Stabspiele)

Works for Marimba Duo Die Komponistin und Interpretin Keiko Abe hört zur Marimba wie Isaac Stern zur Violine oder Pablo Casals zum Cello. Sie nahm mehr als 20 Schallplatten auf und ist die erste Frau, die es in die Hall Of Fame der Perkussion-Künstler (1993) geschafft hat. Die Japanerin arbeitet als Professorin an der Toho […]


Musik Werbenetz