Andrew Lloyd Webber: The New Starlight Express – Vocal Selections

Andrew Lloyd Webber: The New Starlight Express - Vocal SelectionsAndrew Lloyd Webber: The New Starlight Express – Vocal Selections, Notenbuch

Die ersten Ideen zu Starlight Express hatte Andrew Lloyd Webber schon im Jahr 1973, als er gefragt wurde, die Musik zu einer Zeichentrickserie für das Fernsehen zu komponieren, die auf den Geschichten von Thomas and the Tank Engine basiert. Wie dem auch sei, zehn Jahre später entwuchs aus dieser Idee ein Musical mit den Texten von Richard Stilgoe und einer spektakulären Choreographie, die nur auf Rollschuhen dargeboten wurde.

In dieser Ausgabe finden Sie Auszüge aus der 1993er Produktion, zu der fünf weitere Lieder gehören. Insgesamt 11 Lieder aus der Show sind enthalten, u.a. U.N.C.O.U.P.L.E.D., Pumping Iron und Light At The End Of The Tunnel.
Arrangiert für Klavier und Gesang mit den vollständigen Texten und Akkordsymbolen. Geeignet für den geübten Pianisten.

Ac/Dc; Crazy; He`ll Whistle At Me; Light At The End Of The Tunnel; Make Up My Heart; Next Time You Fall In Love; One Rock `N` Roll Too Many; Pumping Iron; Rolling Stock; Starlight Sequence; U.N.C.O.U.P.L.E.D

Noten für: PVG(S),Klavier & Gesang & Gitarre mit Akkordsymbolen
Mittlerer Schwierigkeitsgrad
Notenverlag: Really Useful Group
Noten Informationen und Preis bei Musicroom: Andrew Lloyd Webber: The New Starlight Express – Vocal Selections


Weitere relevante Noten zum herunterladen: