Somethin' Stupid (Gemischtes Bläserensemble)

Somethin' Stupid Bereits in den 60er-Jahren des letzten Jahrhunderts landeten Frank und Nancy Sinatra einen Hit mit diesem Titel. Somethin Stupid ist einer der wenigen Songs, die das schnelllebige Pop-Business überleben werden. Es ist deshalb kein Wunder, dass dieser Titel auch mit Robbie Williams und Nicole Kidman wieder ein Nr. 1-Hit wurde. Noten für: Gemischtes […]


Enjoy The Music (Blasorchester)

Enjoy The Music Der Titel dieses mitreissenden Werkes ist Programm. Das Motto des österreichischen Komponisten lautet: Geniesse die Musik! Musik ist Melodie, Harmonie, Rhythmus, Dynamik, Klangfarbe und damit ist noch lange nicht alles über Musik gesagt. Thomas Doss beweist mit seiner jugendlichen, frischen Komposition, dass Unterhaltungsmusik keinesfalls zum alten Eisen gehört. Noten für: Blasorchester Notenverlag: […]


Musik Werbenetz


Roller Coaster (Blasorchester)

Roller Coaster Stellen Sie sich vor, Sie wagen eine Fahrt mit einer spektakulär hohen und schnellen Achterbahn… Langsam bewegen sich die Wagen nach oben, um dann fast im freien Fall durch steile Talfahrten und Kurven, wo sie das Kreischen der Mitfahrenden hören können, zu jagen und sich dann ebenso rasant dem Schluss zu nähern. Roller […]


Jazz Waltz No. 1 (Blasorchester)

Jazz Waltz No. 1 Österreich ist das Land des Walzers und des Walzerkönigs Johann Strauss. Doch ist der Walzer heute überhaupt noch zeitgemäss? Otto Schwarz meint ja und tritt auch gleich den Beweis an. Er versorgt alle, die lieber etwas Moderneres spielen, mit seinem schwungvollen Jazz Waltz No. 1. Noten für: Blasorchester Notenverlag: De Haske […]


Magic Slides (Blasorchester)

Magic Slides In Magic Slides ist das Posaunenregister am Zug und kann mit Begleitung des Blasorchesters glänzen! Eine lockere, fröhliche Komposition, in der Tonleiterfiguren und die für Posaunen charakteristischen Glissandi (’slides‘) eine wichtige Rolle spielen. Im Vivace gibt Wim Laseroms den Solisten die Gelegenheit, sich virtuos zu präsentieren. Noten für: Blasorchester Notenverlag: Scherzando Music Publishers […]


Atlanta '96 (Blasorchester)

Atlanta '96 Die olympischen Sommerspiele 1996 in Atlanta inspirierten Wim Laseroms zu diesem Stück, das jetzt, zu den Olympischen Spielen in Peking, wieder hochaktuell ist. Von den Trompeten- und Hornklängen in der Einleitung über das Frage- und Antwortspiel zwischen Blech und hohem Holz im Mittelteil bis hin zu der prachtvollen lyrischen Melodie im Trio ist […]


Twinkling Flutes (Blasorchester)

Twinkling Flutes Auch Ihr Flötenregister sollte mal wieder im Rampenlicht stehen! Twinkling Flutes können sowohl zwei Flötisten als auch das ganze Flötenregister gemeinsam aufführen. Ganz, wie es Ihren Musikern gefällt – das Publikum werden Sie mit Sicherheit auf Ihrer Seite haben. Noten für: Blasorchester Notenverlag: Mitropa Music DH0003-89-010M Noten Informationen und Preis: Twinkling Flutes


Musik Werbenetz


Abraham (Blasorchester)

Abraham Dieses Tongedicht fu?r Blasorchester handelt von der alttestamentarischen Geschichte von Abraham, der bereit war, Gott bedingungslos das größte Opfer zu bringen: seinen Sohn Isaak. In Ferrer Ferrans stark kontrastiver Komposition stehen die Emotionen, die diese Geschichte weckt, im Vordergrund: die Wonne des menschlichen und göttlichen Lebens im Gegensatz zu Sorge, Angst und Opfermut. Noten […]


Moving Heaven And Earth (Blasorchester)

Moving Heaven And Earth Moving Heaven and Earth wurde vom Schulbezirksverband in Las Vegas, Nevada (USA) in Auftrag gegeben. Das Stück ist Bunny Wasserman und ihrer Stiftung Make Music Matter, Las Vegas gewidmet, in Anerkennung ihrer unermüdlichen Anstrengungen zugunsten der musikalischen Ausbildung. Die Uraufführung fand im Januar 2012 unter Leitung von Colonel John R. Bourgeois […]


A Medieval Christmas (Blasorchester)

A Medieval Christmas Weihnachten ist auch ein Fest des Brauchtums und der Tradition. Dies zeigt sich ganz besonders in den Weihnachtsliedern, die oft schon seit Jahrhunderten einen zentralen Platz in der christlichen Kultur einnehmen. A Medieval Christmas verwendet drei dieser alten Melodien, die sich heute noch weltweit grösster Beliebtheit erfreuen: das mittelalterliche Loblied Gaudete, das […]


Bohemian Rhapsody (Sonstige)

Bohemian Rhapsody Bohemian Rhapsody wird oft als der bedeutendste Song in der Geschichte des Rock bezeichnet. Neben dem nie erklärten rätselhaften Text trug vor allem die ungewöhnliche Form zum heute noch andauernden Erfolg des Liedes bei: Es hat keinen Refrain, sondern besteht aus den Abschnitten Einleitung, Ballade, Gitarrensolo, Hardrock und Schluss. Philip Sparke versuchte, in […]


Reflections (Posaune)

Reflections Reflections ist nach Tokyo Tryptich das zweite Werk, das vom japanischen Posaunenquartett Zipang in Auftrag gegeben wurde. Begeistert vom ausgewogenen Zusammenspiel dieser Musiker, schrieb Philip Sparke ein Stück, das diese Fähigkeit besonders hervorheben sollte. So ist Reflections fast ein Dialog zwischen gleichberechtigten Stimmen, die der musikalischen Debatte alle ihre ‚eigene Meinung‘ beisteuern dürfen. Noten […]


Lion City Festival (Blasorchester)

Lion City Festival Der Name dieses Werkes spielt auf den Löwen, das Wahrzeichen der Stadt Singapur, an. Philip Sparkes Komposition ist in der ABA-Form eines flotten Marsches geschrieben. Eine Eröffnungsfanfare führt zu einer munteren Marschmelodie, die vom gesamten Blasorchester aufgenommen wird. Dann kündigt ein Tonartwechsel den legato gespielten Trioteil an, bevor das Hauptthema in veränderter […]


Two German Dances (Blasorchester)

Two German Dances Diese ‚zwei deutschen Tänze‘ stammen aus einer Reihe von 12 Menuetten sowie 12 deutschen Tänzen, die Ludwig van Beethoven 1795 – in seiner Wiener Zeit – für den renommierten ‚Ball der Gesellschaft der bildenden Künstler‘ schrieb. Dieser Ball war ein wichtiges gesellschaftliches Ereignis, das jährlich in Wien stattfand. Mit seinen Tänzen legte […]


A Christmas Herald (Blasorchester)

A Christmas Herald A Christmas Herald beginnt mit einer Signalfanfare; diese stellt ein lyrisches Thema vor, das sich bald als Diskant zu Hark, the Herald Angels Sing herausstellt, welches anschliessend von Posaunen und Euphonien präsentiert wird. Dann verwandelt sich das berühmte Weihnachtslied schrittweise zurück in die Fanfare, die das Werk so beendet, wie es begann. […]


Musik Werbenetz