Regina coeli B-Dur KV 127 (Gemischter Chor)

Regina coeli B-Dur KV 127 Das Werk dauert eine knappe Viertelstunde, enthält zwei entzückende Sopran-Arien in der Mitte und stellt den Chor vor anspruchsvolle, aber in hohem Masse lohnende Aufgaben. Noten für: Gemischter Chor Notenverlag: Breitkopf & Härtel EB8274 Noten Informationen und Preis: Regina coeli B-Dur KV 127


66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 6 (Orgel)

66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 6 Vol. 6: Confirmation, Marriage, Baptism, Thanksgiving Day Noten für: Orgel Notenverlag: Breitkopf & Härtel EB8266 Noten Informationen und Preis: 66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 6


Musik Werbenetz


66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 5 (Orgel)

66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 5 Vol. 5: Reformation Day, Day of Repentance, Holy Communion, Memorial Day Noten für: Orgel Notenverlag: Breitkopf & Härtel EB8265 Noten Informationen und Preis: 66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 5


66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 4 (Orgel)

66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 4 Vol. 4: Ascension, Pentecost Noten für: Orgel Notenverlag: Breitkopf & Härtel EB8264 Noten Informationen und Preis: 66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 4


66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 2 (Orgel)

66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 2 Vol. 2: Passion Noten für: Orgel Notenverlag: Breitkopf & Härtel EB8262 Noten Informationen und Preis: 66 Choral-Improvisationen op. 65 Heft 2


Sonate A-dur (Flöte)

Sonate A-dur Vorwort Der Einfluss, den Cesar Franck (1822-1890) als Komponist und Pädagoge auf die französische Musik seiner Zeit und seiner Nachfolger ausübte, war ausserordentlich gross. Francks Hinwendung zur reinen Instrumentalmusik, die Integration der kontrapunktischen Satztechnik in die romantische Mu¬siksprache und die formale Anlage seiner Werke, die auch in Sonate und Symphonie zur Monothematik tendieren, […]


Adagio und Fuge c-moll KV 546 (Orgel)

Adagio und Fuge c-moll KV 546 Mozarts bekannte c-moll-Fuge liegt in zwei Originalversionen vor: einmal (1783) für 2 Klaviere KV 426, zum Zweiten (1788), eingeleitet durch ein Adagio, für Streichorchester KV 546. Thema und Verarbeitung der Fuge gehen dabei deutlich auf barocke Vorbilder zurück – Mozart kannte die Werke Bachs und Händels gut und schätzte […]


Musik Werbenetz


Präludium BWV 999 (Gitarre)

Präludium BWV 999 Wenn der Interpret und Pädagoge Ansgar Krause sich Bachs Lautenwerk annähert und mit den beiden Heften EB 8234 und 8235 seine Bach-Edition abschliesst, dann geschieht dies vor allem mit Blick auf die überzeugende Umsetzung des Originals. Krause lehnt bei der ‚Partita‘ BWV 997 (der gängige Werktitel ‚Suite‘ ist stilistisch problematisch) das gängige […]


Partita in c-Moll BWV 997 (Gitarre)

Partita in c-Moll BWV 997 Wenn der Interpret und Pädagoge Ansgar Krause sich Bachs Lautenwerk annähert und mit den beiden Heften EB 8234 und 8235 seine Bach-Edition abschliesst, dann geschieht dies vor allem mit Blick auf die überzeugende Umsetzung des Originals. Krause lehnt bei der ‚Partita‘ BWV 997 (der gängige Werktitel ‚Suite‘ ist stilistisch problematisch) […]


Suite in e-Moll BWV 996 (Gitarre)

Suite in e-Moll BWV 996 Der Gitarrist Ansgar Krause ist inzwischen ein erfahrener Bach-Interpret und versierter -Bearbeiter, wie zahlreiche Ausgaben im Katalog ‚Edition Breitkopf‘ belegen. Die neuen Gitarren-Bearbeitungen klingen überzeugend und unverbraucht. Und durch die säuberliche Erwähnung der wenigen Abweichungen vom Lauten-Original liegen mit den beiden Neuausgaben regelrecht textkritische Editionen vor. Noten für: Gitarre Notenverlag: […]


Suite in g-Moll BWV 995 (Gitarre)

Suite in g-Moll BWV 995 Der Gitarrist Ansgar Krause ist inzwischen ein erfahrener Bach-Interpret und versierter -Bearbeiter, wie zahlreiche Ausgaben im Katalog ‚Edition Breitkopf‘ belegen. In seinem Vorwort zur Suite BWV 995 begründet Krause mit triftigen Argumenten die Wahl der Tonart g-moll, mit der sich seine Version von den gängigen Gitarren-Einrichtungen, die meist in a-moll […]


Ausgewählte Lieder (Gesang)

Ausgewählte Lieder Ansgar Krause greift bei seiner kenntnisreich zusammengestellten Auswahl von 12 Mendelssohn-Liedern auf viele verschiedene Werk-Sammlungen zurück – bekannte Titel wie das ‚Venetianische Gondellied‘ op. 57/5 und ‚Auf Flügeln des Gesanges‘ op. 34/2 stehen in unserem Heft neben wiederentdeckten Liedkompositionen.. Singstimme und Gitarre passen gut zusammen. Eine alte Erkenntnis. Dies soll aber nicht eine […]


12 Präludien (Gitarre)

12 Präludien Wer die ersten Takte des es-moll-Präludiums aus dem ‚Wohltemperierten Klavier I‘ in Ansgar Krauses Bearbeitung (und Transposition nach e-moll) sieht und die bekannte Vorlage für einen Augenblick vergisst, konnte vermuten, eine Originalkomposition für Gitarre vor sich zu haben. Ähnlich gitarrengerecht geht es bei den anderen Präludien unserer Sammlung zu, die Ansgar Krause meist […]


6 Stücke aus op. 76, 116, 118 (Gitarre)

6 Stücke aus op. 76, 116, 118 Brahms auf der Gitarre? Ansgar Krause folgt den Spuren des großen spanischen Virtuosen Francisco Tarrega, der mit den raffinierten Fingersätzen seiner Beethoven und Chopin-Transkriptionen die kantablen Möglichkeiten des Instruments voll ausschöpfte und dabei auch insbesondere das Gitarrenduo-Repertoire bereicherte. Ansgar Krauses Einrichtung beweist nachdrücklich, wie kammermusikalisch manch ein Klavierstück […]


Serenade D-Dur KV 239 (Gitarre)

Serenade D-Dur KV 239 Die ‚Musik für 2 Gitarren‘ hat sich mittlerweile zu einem regelrechten kleinen Editionsschwerpunkt entwickelt. 1991 lag die Veröffentlichung eines bekannten Mozart-Werkes natürlich nahe, insbesondere dann, wenn es so dicht an der Vorlage gearbeitet ist wie Ansgar Krauses Einrichtung. Noten für: Gitarre Notenverlag: Breitkopf & Härtel EB8226 Noten Informationen und Preis: Serenade […]


Musik Werbenetz