Am Klavier - Mendelssohn (Klavier)

Am Klavier – Mendelssohn Mit Mendelssohn am Klavier – natürlich denkt man hier zuerst an seine herrlichen Lieder ohne Worte, aus denen wir eine abwechslungsreiche Auswahl getroffen haben. Aber auch ganz andere, nicht minder interessante Klavierstücke enthält dieser Band, wie einige seiner bezaubernden Kinderstücke, Schwesterwerke von Robert Schumanns Kinderszenen. In Kompositionen wie dem f-moll-Präludium zeigt […]


Am Klavier - Mozart (Klavier)

Am Klavier – Mozart Besonders leicht spielbare Menuette des erst achtjährigen Mozart eröffnen diesen Band. Eine gelungene Mischung aus Wohlbekanntem und Ausgefallenem führt den Spieler bis hin zur tiefgründigen d-moll-Fantasie. Eine Besonderheit ist die C-dur-Etüde, die bisher in keiner Henle-Ausgabe erhältlich war. Ausgewählte Einzelsätze aus Mozarts Klaviersonaten zeigen den stilistischen und emotionalen Facettenreichtum seines Schaffens […]


Musik Werbenetz


Fantasie f-moll op. 103 D 940 (Klavier)

Fantasie f-moll op. 103 D 940 Kein anderer großer Komponist hat so viele Werke für Klavier zu vier Händen hinterlassen wie Schubert. Gemeinsames Musizieren, häufig in geselligem Kreis, war ein fester Bestandteil des Schubert’schen Freundeskreises. Mit der Fantasie in f-moll, D 940, op. post. 103, verließ Schubert allerdings völlig die Sphäre des Geselligen und schuf, […]


16 Deutsche Tänze und 2 Ecossaisen op. 33 D 783 (Klavier)

16 Deutsche Tänze und 2 Ecossaisen op. 33 D 783 Schubert am Klavier, mit seinem unerschöpflichen Reichtum an Tanzmelodien, die Freunde um sich herum, tanzend und scherzend – dieses Bild gehört zu den gängigen Klischees, die man sich von diesem Komponisten macht. Der Ausdruck Schubertiaden, den man dafür ge-funden hat, ist zu einem festen Begriff […]


Klaviersonate D-Dur Hob. XVI:37 (Klavier)

Klaviersonate D-Dur Hob. XVI:37 Diese Klaviersonate in D-dur, eine von neun Sonaten in dieser Tonart, ist eines der bekanntesten Klavierstücke von Haydn überhaupt und begegnet dem Klavierschüler schon bald im Unterricht. Auf den temperamentvollen Kopfsatz Allegro con brio folgt einer der eigenartigsten langsamen Sätze Haydns, ein an Bach erinnerndes Largo in d-moll in düsterer Stimmung, […]


Klaviersonate C-Dur Hob. XVI:35 (Klavier)

Klaviersonate C-Dur Hob. XVI:35 Diese Klaviersonate in C-dur, eine von acht Sonaten in dieser Tonart, ist eines der bekanntes-ten Klavierstücke von Haydn überhaupt und begegnet dem Klavierschüler schon bald im Un-terricht. Es eröffnete 1780 einen Zyklus von sechs Sonaten für die pianistisch versierten Schwestern Auenbrugger. Dem mit 170 Takten für Haydn’sche Verhältnisse recht langen Kopfsatz […]


Années de Pèlerinage - Troisième Année (Klavier)

Années de Pèlerinage – Troisième Année 1883 erschien der dritte Band der Années de Pèlerinage. Waren die Stücke aus Band I und II Reminiszenzen an die frühen Schweiz- und Italienreisen, so beschrieben die neuen Werke, komponiert 1867-77, eher eine religiöse Pilgerschaft. Teilweise artikuliert sich hier bereits Liszts karger kompositorischer Spätstil. Mit den visionären Jeux d’eaux […]


Musik Werbenetz


Années de Pèlerinage - Deuxième Année (Klavier)

Années de Pèlerinage – Deuxième Année 1837-39 reiste Liszt mit Marie d’Agoult durch Italien. Nach dem ersten Band der Années de Pèlerinage, Schweiz (1835/36) hielt er nun erneut musikalische Reiseeindrücke fest. Er widmete sich Themen aus der Dichtung (Petrarca, Dante) und der bildenden Kunst (Raffael, Michelangelo). Viele Jahre später überarbeitete Liszt die Stücke und veröffentlichte […]


Années de Pèlerinage - Première Année (Klavier)

Années de Pèlerinage – Première Année 1835/36 hielt sich Liszt mit seiner Geliebten, der Gräfin Marie d’Agoult, in der Schweiz auf. Seine kühnen und avantgardistischen musikalischen Reiseschilderungen der Schweizer Bergwelt veröffentlichte er 1842 als Album d’un Voyageur. Etwa 1850 hatte sich das einstige Enfant terrible zum gereiften Komponisten gewandelt. Liszt überarbeitete seine frühen Kompositionen und […]


Alla Ingharese quasi un Capriccio G-Dur op. 129 (Klavier)

Alla Ingharese quasi un Capriccio G-Dur op. 129 Das berühmte Rondo a Capriccio ist ein Beispiel für die leichtere Seite dieses Komponisten, der allzu schnell als Meister des Schweren und Ernsten apostrophiert wird. Es entstand 1794/95, und es ist sehr erstaunlich, dass Beethoven das Stück nicht veröffentlicht hat. Es ist ein Feuerwerk von sprühenden Einfällen, […]


Das Wohltemperierte Klavier Teil 2 (Klavier)

Das Wohltemperierte Klavier Teil 2 Der weltbekannte Pianist András Schiff, den Bach-Freunden bestens vertraut durch seine Komplett-Einspielung des Bachschen Klavierwerkes, hat beide Teile des Wohltemperierten Klaviers mit seinem Fingersatz versehen. In einem detaillierten Einleitungstext erörtert er Fragen der Aufführungspraxis. Als Grundlage für den Notentext dienten die bereits 1997 überarbeitete Henle-Ausgabe von Teil I und Yo […]


Leichte Klaviermusik im 18. und 19. Jahrhundert Band 2 (Klavier)

Leichte Klaviermusik im 18. und 19. Jahrhundert Band 2 Mit diesem Heft, zusammengestellt von dem erfahrenen Pianisten und Pädagogen Walter Georgii, soll dem angehenden Klavierspieler ein erster kleiner Überblick über die Vielfalt der klassisch-romantischen Klavierliteratur geboten werden. Die freie Auswahl und Anordnung orientiert sich hauptsächlich an der Schönheit, Bekanntheit oder Spielbarkeit der einzelnen Stücke. Dahinter […]


Leichte Klaviermusik im 18. und 19. Jahrhundert Band 1 (Klavier)

Leichte Klaviermusik im 18. und 19. Jahrhundert Band 1 Mit dieser Urtextausgabe, zusammengestellt von dem erfahrenen Pianisten und Pädagogen Walter Georgii, soll dem angehenden Klavierspieler ein erster kleiner Überblick über die Vielfalt der klassisch-romantischen Klavierliteratur geboten werden. Die freie Auswahl und Anordnung orientiert sich hauptsächlich an der Schönheit, Bekanntheit oder Spielbarkeit der einzelnen Stücke. Dahinter […]


Lieder von der Mur-Insel (Klavier)

Lieder von der Mur-Insel Der 1984 verstorbene serbische Komponist, Dirigent und Hochschuldozent Marko Taj?evi? war eine herausragende Persönlichkeit im jugoslawischen Musikleben nach 1945. Seine Kompositionen sind vorwiegend für Klavier gesetzt, viele davon basieren auf der Volksmusik seines Landes. So auch die 13 Stücke dieses Bandes, die traditionelle Lieder aus der Region zwischen den Flüssen Drau […]


12 Variationen über 'Ah, vous dirai-je Maman' (Klavier)

12 Variationen über 'Ah, vous dirai-je Maman' Nur die wenigsten Werke der Klavierliteratur sind so populär geworden wie dieses Thema mit zwölf Variationen. Schon bald nach Mozarts Tod setzte seine Beliebtheit ein, wovon zahlreiche handschriftliche Kopien und Drucke zeugen. Zu den Umständen der Entstehung gibt es zwar keine sicheren Erkenntnisse. ‚Ah, vous dirai-je Maman‘ wird […]


Musik Werbenetz